Andres Esteban – Musicaldarsteller

Andres Esteban wurde 1990 in Basel geboren. Er studierte Gesang, Tanz und Schauspiel an der Universität der Künste in Berlin. Während des Studiums spielte er den „Hannes“ in Stimmen im Kopf und den „Branwell“ in Schwestern im Geiste an der Neuköllner Oper. Im Sommer 2013/14 war er in Im Weissen Rössl der Freilichtspiele in Schwäbisch Hall zu sehen. Auf den Domstufen-Festspielen im Sommer 2014 in Erfurt übernahm er gleich drei Rollen (Dünner Vetter/Cover Guter Gesell/Cover Teufel) in Jedermann. Als „Chantal“ in La Cage aux Folles stand er im Winter 2014 auf der Bühne des Hans-Otto-Theaters in Potsdam. Im Sommer 2015 wirkte er in Thun (Schweiz) beim Stück Romeo & Julia als Cover „Benvolio“ mit. In der letzten Produktion in diesem Herbst war er als „Action“ in West Side Story für die Oper Wuppertal zu sehen.

Aktuell

Bisherige Auftritte